Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2

Eagle F1 Asymmetric

Eagle F1 Asymmetric

Das Reifen-Modell Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2 stellt eine neue Innovation des Unternehmens Goodyear dar. Speziell für den Sommer und die Fahrzeugklasse PKW geeignet, verfügt der Goodyear Eagle F1 Asymmetric über die neu entwickelten ActiveBraking und FuelSaving Technologien. Dank der ActiveBraking Technologie wird der Straßenkontakt beim Bremsen erhöht. Das drei-dimensionale Reifenblock-Design bewirkt, dass sich der Bremsweg sowohl auf trockener als auch auf nasser Straße verkürzt. Das Ziel der FuelSaving Technologie besteht darin, durch gewichtsoptimierten Aufbau des Reifen die Kraftstoffeffizienz zu erhöhen und auf diese Weise die CO2-Emissionen zu senken.

Ein zusätzlicher Pluspunkt ist die Verbesserung des Fahrverhaltens auf trockener Straße. Zusätzlich wurde beim Reifen-Modell Goodyear Eagle F1 Asymmetric die Reifenmischung optimiert, um eine bessere Traktion und Haftung auf trockener und nasser Fahrbahn zu gewährleisten. Durch die überkreuzte Lage der Karkasse wird eine gleichmäßige Druckverteilung erreicht, die mehr Grip und verbesserte Bremseigenschaften auf trockener Fahrbahn bewirkt. Ein Test von TÜV SÜD Automotive, einem unabhängiger Spezialisten im Bereich Prüfen und Zertifizieren, bestätigte die außergewöhnliche Performance des Eagle F1 Asymmetric 2 in Bezug auf kürzeren Bremsweg, verbesserten Rollwiderstand und Fahreigenschaften und nasser Strasse. Auch das Testergebnis der Auto Zeitung lobt die Qualität des Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2 und bewertet den Reifen mit „sehr empfehlenswert“.